Fallstudien

Ziel

  • Unterstützung der Methoden- und Werkzeugentwicklung durch praxisnahe Fallstudien
  • Untersuchung der verkehrlichen Wirkung der durch die Umsetzung von Maßnahmen zum kollaborativen Risikomanagement in der Praxis
  • Validierung der entwickelten Methoden und Prototypen
  • Unterstützung der Methoden- und Werkzeugentwicklung durch praxisnahe Fallstudien
  • Untersuchung der verkehrlichen Wirkung der durch die Umsetzung von Maßnahmen zum kollaborativen Risikomanagement in der Praxis
  • Validierung der entwickelten Methoden und Prototypen

Vorgehen

  • Definition der Fallstudien im Bereich Inbound und Outbound unter Einbeziehung aller relevanter Partner in der Supply Chain
  • Untersuchung der entwickelten Identifikations- und Bewertungsmethoden anhand der Fallstudien
    Validierung der entwickelten Prototypen

Ergebnis

  • Sicherstellung der Praxistauglichkeit der entwickelten Methoden und Prozesse
  • Entwickelte Prototypen sind durch die Fallstudien validiert
  • Die Erreichung der Ziele des Vorhabens hinsichtlich einer positiven verkehrlichen Wirkung kann durch die Fallstudie nachgewiesen werden